Lösemittelbasierte SiebdruckfarbenTampondruckfarben

NoriPUR®

Schnell trocknende, vielseitig einsetzbare Ein- oder Zweikomponenten Sieb- und Tampondruckfarbe zum Druck auf PVC, vorbehandelte Polyesterfolien und Polyolefine (PE und PP), Acrylglas, Polycarbonat, Holz, Metall, Papier, Kartonagen, Leder und nach Vorversuchen auf Polystyrol, ABS und SAN (Nachfolgeprodukt der PUR®-ZK)

Wählen Sie einen Farbtyp

Anwendungsgebiet und allgemeine Eigenschaften

Je nach Einsatzzweck kann NoriPUR® als Ein- oder Zweikomponentenfarbe eingesetzt werden. Beim Druck von Einkomponentenfarbe auf thermoplastische Materialien sind die Drucke tiefziehfähig.

Bei Verarbeitung als Zweikomponentenfarbe zeigt NoriPUR® gute Beständigkeit gegen Chemikalien, Reinigungsmittel und Kraftstoffe.

Metalle müssen absolut fettfrei sein, um eine gute Farbhaftung zu erzielen.

Glanz

Seidenglänzend bis glänzend

 

Weitere Informationen finden Sie in unseren Technischen Datenblättern im Bereich Downloads

EigenschaftenNoriPUR®
Einkomponentenfarbe
Zweikomponentenfarbe
Bedruckstoffe
Acrylglas
Acrylglas (PMMA)
Beschichtete Druckträger
Duroplaste
Glas / Keramik
Holz
Holz, Holzfaserplatten
Leder
Metall und NE-Metalle
Papier
Polyamid
Polycarbonat
Polyester unvorbehandelt
Polyester vorbehandelt
Polyethylen vorbehandelt
Polypropylen unvorbehandelt
Polypropylen vorbehandelt
Polystyrol, ABS, SAN
Polyurethan
PVC, hart
PVC, weich
Trocknung
langsam
mittel
physikalisch
physikalisch-reaktiv
schnell
Glanzgrad
glänzend
hochglänzend
matt
seidenglänzend
Hilfsmittel
Härter
002
Verdünner / Prozentsatz (%)
30-40
Verdünnerserien
Weiterverarbeitung
außenbeständig
einbrennbar bis ca. °C
140
HF-verschweißbar
therm.-verschweißbar
tiefziehfähig
Drucktechnik
+49 9141 906-671
Pröll KG, Pröll Zentrale
+49 9141 906-0 info@proell.de