Lösemittelbasierte Siebdruckfarben

NoriJet S

Druckfertig eingestellte Siebdruckfarbe für Hart- und Weich-PVC, PMMA (Acrylglas), Polystyrol, ABS, SAN, Polycarbonat, Papier und Kartonagen

Wählen Sie einen Farbtyp

Anwendungsgebiet und allgemeine Eigenschaften

NoriJet S ist die Universalfarbsorte für die Druckerei, die flexibel auf diversen Bedruckstoffen arbeiten will. NoriJet S ist eine druckfertig eingestellte Siebdruckfarbe mit ausgezeichneter Lichtechtheit und rascher Trocknung. 

Auf thermoplastischen Kunststoffen ist NoriJet S tiefziehfähig.

Glanz

Die Farbsorte NoriJet S trocknet seidenglänzend auf. Eine stärkere Mattierung kann mit Pröll-Mattpaste 098 erreicht werden. Zur Erzielung stumpfmatter Oberflächen sind ca. 10 % Mattpaste 98 erforderlich. Nach der Mattierung kann es erforderlich werden, die Druckkonsistenz durch Verdünnen mit Ce-Jet® 90 oder Verdünner 2090 etwas nachzustellen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Technischen Datenblättern im Bereich Downloads

EigenschaftenNoriJet S
Einkomponentenfarbe
Zweikomponentenfarbe
Bedruckstoffe
Acrylglas
Beschichtete Druckträger
Duroplaste
Glas / Keramik
Holz
Metall und NE-Metalle
Papier
Polyamid
Polycarbonat
Polyester unvorbehandelt
Polyester vorbehandelt
Polyethylen vorbehandelt
Polypropylen unvorbehandelt
Polypropylen vorbehandelt
Polystyrol, ABS, SAN
PVC, hart
PVC, weich
Trocknung
langsam
mittel
schnell
Glanzgrad
glänzend
matt
seidenglänzend
Weiterverarbeitung
außenbeständig
einbrennbar bis ca. °C
HF-verschweißbar
therm.-verschweißbar
tiefziehfähig
Drucktechnik
+49 9141 906-671
Pröll KG, Pröll Zentrale
+49 9141 906-0 info@proell.de